Um eine eigene Fake Zeitung zu erstellen, brauchst Du eine Vorlage, die einer professionellen Zeitung zum Verwechseln ähnlich sieht. Wir haben für Dich bereits die passenden Templates ausgesucht, die sich am besten zum Zeitung Faken eignen. Lass Dich von unseren echt aussehenden Zeitungsvorlagen überzeugen und schau Dir die Schreibhilfe für Zeitungsartikel an.

Vorlagen für Deine Fake Zeitung

Zeitung ist nicht gleich Zeitung. Am Anfang stellt sich die Frage, ob Du eine klassisch-dezente Vorlage oder eine sensationsorientierte Vorlage bevorzugst. Der Fachmann unterscheidet hier zwischen Qualitätsjournalismus und Boulevardpresse. Seriöse Tageszeitungen setzen auf klar strukturierte Layouts, die den Leser informieren. Boulevardzeitungen wollen den Leser hingegen mit großen Bildern und reißerischen Überschriften unterhalten.

Mit unserem praktischen Online-Programm kannst Du Deine eigene Fake Zeitung selbst gestalten. Wähle einfach eine Vorlage und starte den Designer. Hier kannst Du Deine individuellen Texte und Bilder direkt in die vorgefertigten Seiten einfügen. Dafür brauchst Du keinerlei besonderen Gestaltungskenntnisse. Berichte verfassen, Fotos hochladen, Layouts anpassen - all das geht mit ein paar Klicks schnell von der Hand. Und OHNE extra Software-Download! Hier ist ein kleines Best-of unserer Vorlagen, mit denen Du ruckzuck eine Fake Zeitung erstellen kannst.

Fake Zeitung als klassische Tageszeitung erstellen

Fake Zeitung im Look einer klassischen Tageszeitung erstellen

Das Layout unserer Tageszeitung orientiert sich an klassischen Zeitungsformaten. Die Anordnung der Inhalte ist so entworfen, wie Du es von einer echten Zeitung vom Kiosk gewohnt bist. Aber auch hier gilt: Die Vorlage ist nicht in Beton gegossen. Du kannst alle Objekte auf den Seiten frei bewegen, austauschen und ersetzen.

  • Vorlage für klassische Tageszeitung
  • Seriöse & professionell wirkende Aufmachung
  • Verschiedene Papiersorten zur Auswahl
  • 4 bis 40 Seiten
  • Druck ab 1 Stück

Tageszeitung online gestalten



Fake Zeitung als Boulevardzeitung erstellen

Fake Zeitung im Look einer bunten Boulevardzeitung erstellen

Große Bilder, freche Überschriften, knallige Farben. Die Vorlage der Boulevardzeitung bedient sich der Elemente bekannter Vorbilder aus der Klatsch- und Tratschpresse. Im Boulevardlook erwecken Deine Fake Zeitungsartikel besonders viel Aufmerksamkeit.

  • Vorlage für trashige Boulevardzeitung
  • Aufmachung für Skandale & Sensationen
  • Verschiedene Papiersorten zur Auswahl
  • 4 bis 40 Seiten
  • Druck ab 1 Stück

Boulevardzeitung online gestalten



Fake Zeitung mit universaler Vorlage erstellen

Fake Zeitung mit einer universellen Vorlage erstellen

Du bist ein Fan von schlichten und neutralen Layouts? Dann bietet Dir die Vorlage unserer Universalzeitung ein unkompliziertes Design, in das sich Deine Fake Zeitungsartikel spielend leicht einfügen lassen.

  • Vorlage für Universalzeitung
  • Harmonische & praktische Aufmachung
  • Verschiedene Papiersorten zur Auswahl
  • 4 bis 40 Seiten
  • Druck ab 1 Stück

Universalzeitung online gestalten



Fake Zeitung mit freier Vorlage erstellen

Fake Zeitung mit freier Zeitungsvorlage selbst erstellen

Vorlagen engen Deine Kreativität zu stark ein und Du möchtest Deine Fake Zeitung lieber komplett selbst erstellen? In der freien Vorlagen findest Du leere Zeitungsseiten, die Du mit Deinen eigenen Texten und Fotos befüllst. Hier gibt es keine Einschränkungen: Du baust Deine Layouts von Anfang bis Ende exakt nach Deinen Vorstellungen.

  • Freie Vorlage für Fake Zeitungen
  • Viel Freiraum für Deine Ideen
  • Verschiedene Papiersorten zur Auswahl
  • 4 bis 40 Seiten
  • Druck ab 1 Stück

Freie Vorlage online gestalten



Zeitungen faken - was gehört in eine echte Zeitung?

Beispielhafter Aufbau einer Fake Zeitung im Stil einer Tageszeitung

Damit eine Zeitung besonders echt wirkt und als Gesamtpaket einen authentischen Eindruck macht, dürfen folgende Inhalte nicht fehlen:

  • Titelseite: Die Titelseite ist der Blickfang Deiner Zeitung und präsentiert dem Leser wie bei einem Inhaltsverzeichnis eine Vorschau auf die nachfolgenden Artikel und Berichte.
  • Unterteilung in Ressorts: Viele Zeitungen gliedern sich in die thematischen Schwerpunkte Politik, Wirtschaft, Sport, Kunst & Kultur und Lokales. Egal, für welchen Anlass Du eine Fake Zeitung erstellen willst: Diese Kategorien verleihen Deiner Zeitung eine übersichtliche Struktur.
  • Aktualität: Ein wichtiger Faktor ist die Aktualität. Platziere am besten oben im Zeitungskopf das Erscheinungsdatum in Deiner Zeitung. Gerade bei selbst gemachten Fake Zeitungen zum Geburtstag oder zum Hochzeitstag sollte das Datum gut sichtbar auf der Titelseite platziert sein.
  • Preis: Auch eine kleine Preisangabe - ob ernst oder scherzhaft gemeint - lässt Deine Zeitung echt ausschauen.
  • Wetterbericht: Einen Ausblick auf das aktuelle Wetter findet man so gut wie in jeder Tageszeitung.
  • Horoskope: Was verraten die Sterne über unsere Zukunft? Auch Horoskope gehören in eine echte Zeitung.
  • Werbeanzeigen: Keine Zeitung ohne Werbeanzeige. Werbung ist ein fester Bestandteil einer Zeitung und erhöht ebenfalls den Eindruck der Echtheit.
  • Impressum: Das Impressum findet sich häufig auf der letzten Zeitungsseite. Hier stehen vor allem presserechtliche Informationen. Ins Impressum gehören der Name des Herausgebers, die Anschrift, der Kontakt und Angaben zur Druckerei.

Vorlage wählen & Fake Zeitung erstellen

Fake Zeitungsartikel schreiben

Jetzt kennst Du alle wesentlichen Inhalte einer echten Zeitung. Aber wie macht man nun einen Zeitungsartikel? Und zwar so, dass er sich wie aus der Feder eines richtigen Journalisten liest? Hier ist ein Leitfaden, wie Du mit ein paar Kniffen einen Fake Zeitungsartikel schreiben und anlegen kannst:

  1. Starte mit der Überschrift, die Du in großer Schrift als sogenannte Schlagzeile zentral über dem Artikel positionierst. Die Überschrift gibt in 5 bis 7 Wörtern die wichtigste Botschaft Deine Zeitungsartikel wieder.
  2. Formuliere eine Unterüberschrift, die Deine Schlagzeile ergänzt. Die Schriftgröße der Unterüberschrift ist kleiner als die Schlagzeile, aber größere als der Fließtext des Artikels.
  3. Als Nächstes folgt die Einleitung, in der Du Deinen Artikel anteaserst. Die Einleitung beantwortet kurz und bündig die relevanten W-Fragen: Was ist geschehen? Wo ist es geschehen? Wann ist es geschehen? Warum ist es geschehen? Und wer sind die Beteiligten? Damit sich die Einleitung vom restlichen Text abhebt, wird sie fett gedruckt.
  4. Der Haupttext Deines Artikels beginnt mit der Ortsangabe in kursiv gesetzter Schrift und einem Punkt dahinter. Beispiel: Berlin.
  5. Im Haupttext entfaltest Du Dein Thema in einer möglichste lückenlosen Darstellung. Hier gilt: Die wichtigsten Informationen zuerst! Ein klassischer Zeitungsartikel benutzt dafür eine sachliche und nüchterne Sprache. Versuche also, kurze Sätze zu schreiben und auf schmückende Adjektive oder Wertungen der eigenen Meinung zu verzichten. So bekommt Dein Text die Tonalität eines waschechten Redakteurs.
  6. Arbeite mit Spalten und Absätzen, um Deinen Zeitungsartikel gut lesbar aufzubereiten. In vielen Fällen besteht ein Zeitungsartikel nicht aus einem durchgehenden Text mit langen Zeilen bis zum Rand, sondern aus mehreren Spalten. 3 bis 5 Spalten nebeneinander erhöhen die Übersichtlichkeit und stellen ein angenehmes Lesegefühl sicher. Um das Schriftbild weiter zu optimieren, kannst Du Deinen Fake Zeitungsartikel noch zusätzlich mit Absätzen und kurzen Zwischenüberschriften auflockern. Die erste Zeile nach einem Absatz wird jeweils leicht eingerückt. Pass auf, dass Du die Absätze sinntragend und gleichmäßig über den Text verteilst und nicht in der obersten oder untersten Zeile einer Spalte verwendest. Das ist sowohl unüblich als auch unschön.
  7. Im Schlussteil fasst Du die Kernaussage Deines Zeitungsartikels noch einmal zusammen und gewährst dem Leser eventuell noch einen Ausblick auf offene Fragen. Und schon hast Du Deinen eigenen Fake Zeitungsartikel erstellt!

Vorlage wählen & Fake Zeitung erstellen

Ideen für kreative Fake Zeitungen

Es gibt viele Anlässe, um eine eigene Fake Zeitung zu erstellen. Ob als kreatives Geschenk, als Joke für Deinen Freundeskreis oder als Satire-Zeitung für Dein Dorf oder Stadtviertel. Egal, wofür Du eine Zeitung faken willst: Deine Leser werden große Augen machen und zunächst glauben, die Zeitung eines echten Verlages in den Händen zu halten. Lass Dich jetzt von unseren Ideen für Fake Zeitungen und Fake Zeitungsartikel inspirieren:

  • Geburtstag: Überrasche das Geburtstagskind mit einer lustigen Geburtstagszeitung, die allerlei Fake News zum Tag des Wiegenfestes in die Welt setzt.
  • Hochzeit & Hochzeitsjubiläum: Was sich liebt, verdient eine eigene Zeitung. Mache dem Brautpaar ein einzigartiges Geschenk und gestalte eine Zeitung zur Hochzeit oder zum Hochzeitsjubiläum. Im Stil einer Hochzeits-Extraausgabe weckt Deine Fake Zeitung das Interesse der Festgäste.
  • Junggesellenabschied: Der letzte Tag in Freiheit! Erstelle eine Fake Zeitung als Sonderausgabe zum Junggesellenabschied und sag dem Single-Dasein Ade.
  • Kollegenabschied: Ein beliebter Kollege wechselt den Arbeitsplatz? Auch hier eignet sich eine selbst gemachte Zeitung als Dankeschön der besonderen Art. Blicke zurück auf gemeinsame Erfolge im Berufsleben und mach dem Kollegen mit einer kreativen Fake Zeitung eine große Freude.
  • Schule & Verein: Ob Jubiläum, Tag der offenen Tür oder Abschlussfeier - mit einer Fake Zeitung kannst Du Dein Event untermalen und Deine Besucher verblüffen.
Was Fake Zeitungen so besonders macht, ist der ironische Bruch. Die Leser erwarten auf den ersten Blick eine klassisch-normale Zeitung. Das Seitenformat, das zeitungstypische Papier und das bekannte Look & Feel - unsere Vorlagen erfüllen alle Kriterien einer professionellen Zeitung. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass es sich nicht etwa um eine echte Tageszeitung, sondern um ein selbst gemachtes Printprodukt handelt. Wow-Effekt garantiert! Schau Dir jetzt unsere vielfältigen Designs an, starte das kostenlose Online-Programm und leg sofort los, Deine Fake Zeitung mit eigenen Texten und Bildern zu erstellen.

Vorlage wählen & Fake Zeitung erstellen